Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
137 Produkte gefunden
Biodent K+B Plus Flüssigkeit und Promotor
Dentsply Sirona
Biodent K+B Plus Flüssigk...
K+B-Materialien aus Inpen-Kunststoff auf Basis von Pulver und Flüssigkeit. Es gibt 3 Flüssigkeiten für folgende Techniken: S für Freischichttechnik, N für Küvettentechnik, K für Kaltpolymerisation (für Korrekturen). Für jede Farbe gibt es einen Dentin-Opaker. Die Hals-Opaker stützen die Farbwirkung bei dünn auslaufenden Schichten. Die fertigen Biodent K+B-Arbeiten zeichnen sich durch Brillanz, Lebhaftigkeit und Weißfluoreszenz aus. Beim Einsatz von K+B Plus als Reparatur-Kunststoff mit Flüssigkeit K ist der Promotor K notwendig.
    NEU
Anmischblöcke
MGK
Anmischblöcke
Anmischblöcke aus beschichtetem, abriebfestem Papier für Abformmassen, Zemente und Composites. Die Blöcke sind zweiseitig, bzw. dreiseitig geblockt, der Block 15 x 24 cm ist zusätzlich mit einem Anti-Rutsch-Kautschukstreifen versehen.
    NEU
VM LC Flüssigkeiten
Vita
VM LC Flüssigkeiten
Lichthärtendes Mikropartikel-Komposit zur extraoralen Anwendung bei festsitzenden und herausnehmbaren Restaurationen. Erhältlich in Vita System 3D-Master und Vita classical A1–D4 Farben. Indikation: Geeignet für Voll- und Teilverblendungen von Kronen, Brücken, Teleskopen sowie Implantat-Suprakonstruktionen. Rekonstruktion von Gingiva Anteilen, z.B. Implantatrestaurationen. Außerdem für Inlays, Veneers, Überschichtung von Vita CAD-Temp. Ferner für die Individualisierung von Vita Kunststoffzähnen und zur Verblendung/Individualisierung von Vita Enamic Restaurationen. Für die Verblendung von herausnehmbarem und bedingt herausnehmbarem Zahnersatz. Auch geeignet für Materialien aus Polyetheretherketon (PEEK).
    NEU
Ceramage Up Dispensergriff
Shofu
Ceramage Up Dispensergriff
Ceramage enthält zu mehr als 73 Gew.-% mikrofeine Keramik-Partikel, eingebettet in eine ausfüllende, organische Polymermatrix. Mit dieser Materialzusammensetzung wurde ein Composite mit einer äußerst homogenen Struktur entwickelt, die zu optimierten physikalischen Eigenschaften und zur Steigerung der ästhetischen Möglichkeiten führt. So wurde in Ceramage eine Lichttransmission eingebunden, die dem natürlichen Dentin und Zahnschmelz sehr nahe kommt. Damit kombiniert dieser Werkstoff eine unverfälschte Farbwiedergabe mit einer außergewöhnlichen Festigkeit und Elastizität und ist das Composite der Wahl für Standardarbeiten und hoch belastete Implantatkonstruktionen. 
 
Dispensergriff zum Applizieren der Ceramage Up Massen.
    NEU
Ceramage Uni Brush Pinsel Nr.4
Shofu
Ceramage Uni Brush Pinsel Nr.4
Ceramage enthält zu mehr als 73 Gew.-% mikrofeine Keramik-Partikel, eingebettet in eine ausfüllende, organische Polymermatrix. Mit dieser Materialzusammensetzung wurde ein Composite mit einer äußerst homogenen Struktur entwickelt, die zu optimierten physikalischen Eigenschaften und zur Steigerung der ästhetischen Möglichkeiten führt. So wurde in Ceramage eine Lichttransmission eingebunden, die dem natürlichen Dentin und Zahnschmelz sehr nahe kommt. Damit kombiniert dieser Werkstoff eine unverfälschte Farbwiedergabe mit einer außergewöhnlichen Festigkeit und Elastizität und ist das Composite der Wahl für Standardarbeiten und hoch belastete Implantatkonstruktionen.
    NEU
Sinfony
3M
Sinfony
Lichthärtendes Feinstpartikel-Composite mit hoher Festigkeit zur Vollverblendung von festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz auf Metallgerüsten und zur Individualisierung von Konfektionszähnen sowie für Langzeitprovisorien und deren Charakterisierung. Vereint die Vorteile dauerhafter Ästhetik, Abrasionsbeständigkeit und hoher Festigkeiten mit einer einfachen Verarbeitung, exzellenter Polierbarkeit und geringer Sprödigkeit.
  • fließfähiges Verblendmaterial für die direkte Schichttechnik. Besonders einfache Verarbeitung durch die gebrauchsfertigen und thixotropen Massen mit hoher Standfestigkeit.
  • ein ausgewogenes Verhältnis von Transluzenz und Opazität sichert auch bei dünnen Verblendungen farbgenaue Reproduktionen.
    NEU
Gradia Gum
GC
Gradia Gum
Lichthärtendes Gingiva-Farbensystem zur Reproduktion der natürlichen Gingiva mit einfacher oder mit aufwändiger Schichttechnik. Perfekt auf das Gradia Micro-Keramik-Composite-System abgestimmt. Es wird verwendet bei der Reproduktion von gingivalem Gewebe bei Implantat-Suprastrukturen, Kronen und Brücken, Kombinationsarbeiten und zur Charakterisierung von Prothesen. Gradia Gum hat eine naturidentische Ästhetik und ist einfach zu polieren und zu reinigen.
    NEU
SR Nexco Incisal
Ivoclar Vivadent
SR Nexco Incisal
Lichthärtendes Labor-Composite mit Micro-Opal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie Restaurationen. In Kombination mit der schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt; bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz ebenso wie bei prothetischer Gingiva. Die Micro-Opal-Füller ermöglichen optische und ästhetische Eigenschaften, die sich an der Natur orientieren. Darüber hinaus sorgt die gewählte Farbeinstellung für die schnelle und einfache Farbreproduktion. Zur Polymerisation eignen sich alle gängigen laborgestützten Lichtpolymerisationsgeräte.
    NEU
SR Nexco Dentin
Ivoclar Vivadent
SR Nexco Dentin
Lichthärtendes Labor-Composite mit Micro-Opal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie Restaurationen. In Kombination mit der schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt; bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz ebenso wie bei prothetischer Gingiva. Die Micro-Opal-Füller ermöglichen optische und ästhetische Eigenschaften, die sich an der Natur orientieren. Darüber hinaus sorgt die gewählte Farbeinstellung für die schnelle und einfache Farbreproduktion. Zur Polymerisation eignen sich alle gängigen laborgestützten Lichtpolymerisationsgeräte.
    NEU
SR Nexco Effect
Ivoclar Vivadent
SR Nexco Effect
Lichthärtendes Labor-Composite mit Micro-Opal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie Restaurationen. In Kombination mit der schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt; bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz ebenso wie bei prothetischer Gingiva. Die Micro-Opal-Füller ermöglichen optische und ästhetische Eigenschaften, die sich an der Natur orientieren. Darüber hinaus sorgt die gewählte Farbeinstellung für die schnelle und einfache Farbreproduktion. Zur Polymerisation eignen sich alle gängigen laborgestützten Lichtpolymerisationsgeräte.
    NEU
VM LC Paint
Vita
VM LC Paint
Lichthärtendes Mikropartikel-Komposit zur extraoralen Anwendung bei festsitzenden und herausnehmbaren Restaurationen. Erhältlich in Vita System 3D-Master und Vita classical A1–D4 Farben. Indikation: Geeignet für Voll- und Teilverblendungen von Kronen, Brücken, Teleskopen sowie Implantat-Suprakonstruktionen. Rekonstruktion von Gingiva Anteilen, z.B. Implantatrestaurationen. Außerdem für Inlays, Veneers, Überschichtung von Vita CAD-Temp. Ferner für die Individualisierung von Vita Kunststoffzähnen und zur Verblendung/Individualisierung von Vita Enamic Restaurationen. Für die Verblendung von herausnehmbarem und bedingt herausnehmbarem Zahnersatz. Auch geeignet für Materialien aus Polyetheretherketon (PEEK).
 
Die Vita VM LC Paint-Massen bieten viele Möglichkeiten für Farbeffekte aus der Tiefe und individuelle Charakteristika wie z.B. Kalzifikationen, Schmelzrisse und Rauchverfärbungen. Die Massen werden in die Restauration eingelegt und anschließend mit Enamel-Massen abgedeckt. Farben und Bezeichnungen der Massen sind analog zu den Vita Akzent Keramikmalfarben.
    NEU
Solidex Flow Opaque
Shofu
Solidex Flow Opaque
Durch eine besondere Zusammensetzung kombiniert dieses lichthärtende zu 53% keramisch gefüllte Mikro-Hybrid-Komposit eine natürliche Ästhetik mit allen klinischen Anforderungen an ein modernes Verblendsystem. Das Solidex System bietet nahezu uneingeschränkte Indikationen, wie z.B. Kronen und Brücken, Teleskopkronen, Implantatarbeiten, Inlays und Onlays bis hin zum modifizieren von Kunststoffzähnen.
    NEU
SR Nexco Liner
Ivoclar Vivadent
SR Nexco Liner
Lichthärtendes Labor-Composite mit Micro-Opal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie Restaurationen. In Kombination mit der schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt; bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz ebenso wie bei prothetischer Gingiva. Die Micro-Opal-Füller ermöglichen optische und ästhetische Eigenschaften, die sich an der Natur orientieren. Darüber hinaus sorgt die gewählte Farbeinstellung für die schnelle und einfache Farbreproduktion. Zur Polymerisation eignen sich alle gängigen laborgestützten Lichtpolymerisationsgeräte.
    NEU
SR Nexco Pontic Fill
Ivoclar Vivadent
SR Nexco Pontic Fill
Lichthärtendes Labor-Composite mit Micro-Opal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie Restaurationen. In Kombination mit der schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt; bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz ebenso wie bei prothetischer Gingiva. Die Micro-Opal-Füller ermöglichen optische und ästhetische Eigenschaften, die sich an der Natur orientieren. Darüber hinaus sorgt die gewählte Farbeinstellung für die schnelle und einfache Farbreproduktion. Zur Polymerisation eignen sich alle gängigen laborgestützten Lichtpolymerisationsgeräte.
    NEU
SR Nexco Incisal Margin
Ivoclar Vivadent
SR Nexco Incisal Margin
Lichthärtendes Labor-Composite mit Micro-Opal-Füllern, geeignet für gerüstgestützte und gerüstfreie Restaurationen. In Kombination mit der schichtstärken-toleranten Farbgebung werden naturoptische Eigenschaften erzielt; bei festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz ebenso wie bei prothetischer Gingiva. Die Micro-Opal-Füller ermöglichen optische und ästhetische Eigenschaften, die sich an der Natur orientieren. Darüber hinaus sorgt die gewählte Farbeinstellung für die schnelle und einfache Farbreproduktion. Zur Polymerisation eignen sich alle gängigen laborgestützten Lichtpolymerisationsgeräte.
    NEU
Ceramage Spacer
Shofu
Ceramage Spacer
Ceramage enthält zu mehr als 73 Gew.-% mikrofeine Keramik-Partikel, eingebettet in eine ausfüllende, organische Polymermatrix. Mit dieser Materialzusammensetzung wurde ein Composite mit einer äußerst homogenen Struktur entwickelt, die zu optimierten physikalischen Eigenschaften und zur Steigerung der ästhetischen Möglichkeiten führt. So wurde in Ceramage eine Lichttransmission eingebunden, die dem natürlichen Dentin und Zahnschmelz sehr nahe kommt. Damit kombiniert dieser Werkstoff eine unverfälschte Farbwiedergabe mit einer außergewöhnlichen Festigkeit und Elastizität und ist das Composite der Wahl für Standardarbeiten und hoch belastete Implantatkonstruktionen.
    NEU
VM CC Base Dentin 3D-Master
Vita
VM CC Base Dentin 3D-Master
Füllstofffreies Kaltpolymerisat zur indirekten Herstellung von provisorischen Versorgungen und für Reparaturen. Sehr gutes Anmischverhalten und die Modellierfähigkeit erleichtern die Verarbeitung, erstklassiges Fließverhalten. Durch die leichte Polierbarkeit und die homogene Materialstruktur sind Plaque-Akkumulationen stark eingeschränkt. Die glatte Oberfläche des Provisoriums vermittelt dem Patienten ein angenehmes Gefühl und bietet eine hohen Tragekomfort.
    NEU
VM CC Effect Liner
Vita
VM CC Effect Liner
Füllstofffreies Kaltpolymerisat zur indirekten Herstellung von provisorischen Versorgungen und für Reparaturen. Sehr gutes Anmischverhalten und die Modellierfähigkeit erleichtern die Verarbeitung, erstklassiges Fließverhalten. Durch die leichte Polierbarkeit und die homogene Materialstruktur sind Plaque-Akkumulationen stark eingeschränkt. Die glatte Oberfläche des Provisoriums vermittelt dem Patienten ein angenehmes Gefühl und bietet eine hohen Tragekomfort.
    NEU
VM CC Window
Vita
VM CC Window
Füllstofffreies Kaltpolymerisat zur indirekten Herstellung von provisorischen Versorgungen und für Reparaturen. Sehr gutes Anmischverhalten und die Modellierfähigkeit erleichtern die Verarbeitung, erstklassiges Fließverhalten. Durch die leichte Polierbarkeit und die homogene Materialstruktur sind Plaque-Akkumulationen stark eingeschränkt. Die glatte Oberfläche des Provisoriums vermittelt dem Patienten ein angenehmes Gefühl und bietet eine hohen Tragekomfort.
    NEU
VM CC Enamel
Vita
VM CC Enamel
Füllstofffreies Kaltpolymerisat zur indirekten Herstellung von provisorischen Versorgungen und für Reparaturen. Sehr gutes Anmischverhalten und die Modellierfähigkeit erleichtern die Verarbeitung, erstklassiges Fließverhalten. Durch die leichte Polierbarkeit und die homogene Materialstruktur sind Plaque-Akkumulationen stark eingeschränkt. Die glatte Oberfläche des Provisoriums vermittelt dem Patienten ein angenehmes Gefühl und bietet eine hohen Tragekomfort.
    NEU
  • 1(current)
  • 2
  • 3