Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
93 Produkte gefunden
Charisma
Kulzer
Charisma
Universell einsetzbares Feinstpartikel-Composite für Front- und Seitenzahnfüllungen der Kavitäten-Klassen I-V, Form- und Farbkorrekturen, Behandlung angeborener Zahnhartsubstanz-Defekte, Schienung traumatisch gelockerter Zähne, Milchzahnrestaurationen und Diastemenschluss. Das Material lässt sich leicht modellieren und ist ausgezeichnet an den Kavitätenrand adaptierbar. Durch den Füllstoff Microglass wird ein ausgeprägter Chamäleon-Effekt erzielt.
    NEU
Fuji IX GP
GC
Fuji IX GP
Normal abbindender stopfbarer Glasionomerzement für Einschichtfüllungen. Die nicht klebende Konsistenz ist idealen für Restaurationen der Klassen V, I & II und als Basis- oder Stumpfaufbaumaterial. 
 
  • hoher Druck- und Abrasionsstabilität 
  • Kein Kofferdam notwendig und mit Metallmatrize verwendbar
  • leichte Verarbeitung - Kein Ätzen, kein Bonden
  • gut röntgensichtbar
  • exzellente Bioverträglichkeit 
Weitere Farben erhalten Sie Anfrage.
    NEU
Wattekügelchen
Roeko
Wattekügelchen
aus reiner Baumwolle.
    NEU
Bifluorid 12
Voco
Bifluorid 12

Fluoridlack zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse, zur lokalen Tiefenfluoridierung und Kariesprophylaxe. Bifluorid 12 enthält Natrium- und Calciumfluorid. Bei gleichzeitiger thermischer Isolation wird eine effektive Tiefenfluoridierung mit Langzeitwirkung erreicht. 

 
Arzneimittel sind vom Umtausch und der Rückgabe ausgeschlossen.
 
    NEU
Tetric
Ivoclar Vivadent
Tetric
Lichthärtendes, röntgensichtbares Micro-Hybridcomposite für die direkte Füllungstherapie im Seiten- und Frontzahnbereich.
 
  • Farbkodierung bei den Etiketten der Composite-Spritzen und bei der Käppchen der Cavifil
  • geringe Lichtempfindlichkeit gegenüber Umgebungslicht
  • kurze Polymerisationszeit: 20 bzw. 10 Sekunden bei Hochleistungslampen
  • Farbe Basic White für die wirtschaftliche Basisversorgung im Seitenzahnbereich 
    NEU
Syntac
Ivoclar Vivadent
Syntac
Haftvermittler für einen chemisch stabilen Verbund zwischen Composite-Materialien und der Zahnhartsubstanz. Für direkte Composite- und Compomer-Restaurationen im Front- und Seitenzahnbereich sowie adhäsive Befestigung indirekter Restaurationen aus Composite und Keramik. Postoperative Sensibilitäten werden reduziert. Haftet sehr gut mit einer guten Randqualität.
    NEU
Prime&Bond NT
Dentsply Sirona
Prime&Bond NT
Adhäsiv mit Nano-Füller-Technologie. Die extrem feinen Nano-Füllstoff-Partikel sind 100mal kleiner als konventionelle Füllstoffe. Nanofüller dringen in Dentinkanäle ein, stärken die natürliche Dentinstruktur und bilden dadurch die Grundlage für eine perfekte Verbindung zwischen Zahnhartsubstanz und Füllungsmaterial.
    NEU
Dyract
Dentsply Sirona
Dyract
Lichthärtendes Einkomponenten-Compomer. Vereinigt die Vorteile der Composite und Glasionomere. Gute Haftung an Schmelz und Dentin ohne Säureätztechnik. Compositähnliche Ästhetik. Die Fluoridfreisetzung bietet Kariesschutz. Direkte Applikation aus Compules mit Hilfe der handlichen Dosierpistole.
    NEU
Dyract extra
Dentsply Sirona
Dyract extra
Kariespräventives Füllungsmaterial für alle Kavitätenklassen im Front- sowie im kaukraftbelasteten Seitenzahnbereich. Speziell geeignet für Patienten mit erhöhtem Kariesrisiko, insbesondere Kinder, Jugendliche und Senioren. Setzt kontinuierlich Fluoridionen frei. Lässt sich mit extrem kurzen Belichtungszeiten aushärten.
    NEU
Ultracain D-S forte 1:100 000
Sanofi
Ultracain D-S forte 1:100 000
Lokalanästhetikum mit 4 % Articain für die Anwendung bei Schleimhaut- und knochenchirurgischen Eingriffen, die eine stärkere Ischämie erfordern, pulpenchirurgischen Eingriffen, Extraktionen desmodontischer bzw. frakturierter Zähne, länger dauernden chirurgischen Eingriffen, Wurzelspitzenresektionen, Präparation hochempfindlicher Zähne. Zulassung ohne Altersbeschränkung. Wirkungsdauer: ca. 75 Min.
Wirkstoffe: Articainhydrochlorid und Adrenalinhydrochlorid.
Zusammensetzung: 1 ml Injektionslösung enthält 40 mg Articainhydrochlorid und 0,012 mg Adrenalinhydrochlorid sowie max. 0,5 mg Natriummetabisulfit (entspr. max. 0,34 mg SO2).
Ultracain D-S forte in Mehrfachentnahmeflaschen enthält zusätzlich 1 mg Methyl−4-Hydroxybenzoat als Konservierungsmittel.
 
Arzneimittel sind vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.
    NEU
Ultracain D ohne Adrenalin
Sanofi
Ultracain D ohne Adrenalin
Lokalanästhetikum mit 4 % Articain für die Anwendung bei kurzen Eingriffen oder für den Einsatz bei Risikopatienten, welche aufgrund bestimmter Erkrankungen kein Adrenalin erhalten dürfen. Zulassung ohne Altersbeschränkung. Kurze tiefe Anästhesie (ca. 20 Min.) - kein langanhaltendes Taubheitsgefühl.
Wirkstoff: Articainhydrochlorid.
Zusammensetzung: 1 ml Injektionslösung enthält 40 mg Articainhydrochlorid.
 
Arzneimittel sind vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.
    NEU
Protemp II
3M
Protemp II
Biss-Acryl-Composite für provisorische Kronen und Brücken. Das Material ermöglicht ästhetische, provisorische Versorgungen. Die Provisorien lassen sich leicht aus dem Mund entnehmen und zeichnen sich durch hohe Passgenauigkeit aus. Sie bieten optimalen Schutz der präparierten Zähne und werden vom Patienten ausgezeichnet vertragen. Reparaturen an Protemp II-Provisorien können mit gängigen Composite-Materialien auch im Munde des Patienten erfolgen.
    NEU
Insight Röntgenfilme
Carestream
Insight Röntgenfilme
Höchstempfindlicher Zahn-Röntgenfilm für die intraorale Aufnahmetechnik (Empfindlichkeitsgruppe E/F).
  • empfindlicher als Kodak Ultra-Speed – bis zu 60 % geringere Strahlenbelastung für den Patienten
  • sehr hoher Kontrast und höchste Detailerkennbarkeit
  • Kodak Sicherheitsfilter GBX−2
  • geeignet für Hand- und Maschinenentwicklung
    NEU
Amalcap Plus
Ivoclar Vivadent
Amalcap Plus
Gamma−2-Phasen-freies Amalgam. Es ist einfach zu verarbeiten, gut stopfbar und formstabil. Korrosionsresistent, hoher Oberflächenglanz, konstantes Mischungsverhältnis.
    NEU
Radix-Anker-Long
Dentsply Sirona
Radix-Anker-Long
zur Verankerung und zum Aufbau mit verstärktem Zwischenteil, aus Titan. Für den Radix-Anker-Long Nr. 1‒3 werden zum Teil dieselben Bohrer und Hilfsmittel verwendet wie beim klassischen Radix-Anker. Die Referenzen C 0220/1‒3, C 0216/1‒3, C 0219, A 0022/1‒3 können deshalb untereinander ausgetauscht werden.
    NEU
RelyX Unicem Aplicap
3M
RelyX Unicem Aplicap
Selbstadhäsiver, dualhärtender, universeller Composite-Befestigungszement für indirekte Restaurationen aus Vollkeramik, Metall und Composite. Der Selbsthaftungsmechanismus von RelyX Unicem ermöglicht ohne Vorbehandlung sehr gute Haftwerte mit lang anhaltend hoher Randqualität, Arbeitsschritte wie Ätzen, Primen und Bonden entfallen. Das Risiko von postoperativen Sensitivitäten ist stark verringert. Die Dualhärtung bietet hohe Sicherheit, Zementüberschüsse lassen sich leicht entfernen.
    NEU
Xantopren VL plus
Kulzer
Xantopren VL plus
Extra dünnfließendes Korrekturmaterial für zweiphasige Abformungen (Korrekturabformtechnik, Doppelmischtechnik).
    NEU
Tork Advanced grün
SCA Hygiene Products
Tork Advanced grün
2-lagiges Handtuch. Besonders weich und saugfähig. Farbe: grün
    NEU
FlexMaster Feilen 2 % Konizität
VDW
FlexMaster Feilen 2 % Kon...
Das FlexMaster System bietet durch sein Instrumentendesign Stabilität und Flexibilität in der Anwendung. Die Nickel-Titan Instrumente sind mit K-Schneidkanten in einem einzigartigen konvexen Querschnitt ausgerüstet. Das Resultat ist eine Feile mit größerer Stabilität, Schneidleistung und Torsionswiderstand. Bei Anwendung der Crown Down Technik benötigt man mit dem FlexMaster Konzept nur 4 verschiedene Feilen, um kleine, mittlere oder weite Kanäle auszuformen. Dies schont die Instrumente und spart Zeit am Stuhl.
    NEU
Impregum Penta Soft
3M
Impregum Penta Soft
bietet die bewährte Impregum-Präzision sowie eine leichtere Entnehmbarkeit aus dem Patientenmund. Dies reduziert die Notwendigkeit des Ausblockens bei unter sich gehenden Stellen auf ein Mindestmaß. Beschädigungen der Gipsmodelle bei der Entformung werden ebenfalls signifikant reduziert.
    NEU
  • 1(current)
  • 2
  • 3